Skip to main content

Allgemeinene Geschäftsbedingungen (AGB)

 

1.0 GELTUNGSBEREICH

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von Exquisite Secondhand Boutique Inh. Ch. Probst (nachfolgend EXQUISITE genannt) und dem Online Shop www.exquisite-secondhand.ch erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Einkaufsbedingungen des Käufers wird hiermit widersprochen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich bestätigen.

 

2.0 ANGEBOT UND VERTRAGSABSCHLUSS

Die Angebote der EXQUISITE in Preislisten, Inseraten und auf sonstigen Werbemittel (z.B. Flyer) sind freibleibend und unverbindlich. Bestellungen sind für die EXQUISITE erst nach schriftlicher Bestätigung verbindlich. Die Angaben in unsere Produktebeschreibung (Abbildungen, Masse, etc.) sind nur als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften und Zustand dar.  Irrtum bei Verfügbarkeit, Lieferfrist und Preis sind vorbehalten.

 

3.0 PREISE

Alle Preise verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer. Die EXQUISITE ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht Mehrwertsteuerpflichtig. Die Portokosten werden separat ausgewiesen. Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).

 

4.0 LIEFERBEDINGUNGEN

Der Versand erfolgt nur innerhalb der Schweiz. Die Bestellung wird in der Regel innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen nach Zahlungseingang versendet, sofern der Artikel am Lager ist. Andernfalls erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung via E-Mail mit voraussichtlichem Liefertermin. Ist dieser Termin dem Kunden zu spät, hat er das Recht, die entsprechende Bestellung bis 24 h vor dem angekündigten Versandtermin zu widerrufen.

Das Versandrisiko trägt in jedem Fall der Käufer. Der Versand erfolgt in der Regel durch die Schweizerische Post AG. Zur Auswahl stehen die Optionen PostPac Economy (+ CHF 0.00) oder PostPac Priority (+ CHF 9.00). Die Kosten für Verpackung übernimmt die EXQUISITE.

Zurzeit besteht wegen dem Corona-Virus die Möglichkeit der Abholung nicht.


5.0 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der EXQUISITE. Als Zahlungsvarianten stehen zurzeit Kreditkarten, Postcard sowie Vorauskasse zur Verfügung.


6.0 GARANTIE

Wir garantieren die Echtheit aller Artikel, zudem bieten wir nur intakte und brauchbare Ware (ohne Defekte) an.

Da es sich um Secondhand Ware handelt, sind Kratzer in der Materialoberfläche, Flecken, Abnutzungen und fehlende lösbare Applikationen (z.B. Anhänger oder Schösser) sowie Zubehör von der Garantie ausgeschlossen. Garantie auf die Haltbarkeit der Materialien können wir ebenfalls nicht gewähren.

Produktmängel müssen innerhalb von 10 Kalendertagen nach Erhalt der Ware schriftlich (z.B. per Email) bei uns gemeldet werden. Sollte sich der Mängel bestätigen, akzeptieren wir die Rücksendung des betroffenen Artikels und erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis inkl. den anfallenden Versandkosten innert 10 Kalendertagen zurück.

 

7.0 RÜCKGABERECHT

Rücksendungen ohne Angabe von einem Grund und ohne Mängel sind bis zu 10 Kalendertage (Datum gilt gemäss Poststempel) nach Erhalt der Ware möglich. Retournieren Sie die gelieferten Artikel unbeschädigt, vollständig und in ungetragenem Zustand sowie mit der intakt angebrachten Etikette versehen. Bei Fehlen der Etiketten oder nachweislichen Tragespuren behalten wir uns vor, die Rücknahme zu verweigern oder eine Pauschale für die erneute Instandsetzung zu verrechnen. Die Rückerstattung des Kaufpreises (ohne Lieferkosten und ohne allfällige Gebühren) erfolgt innert 10 Kalendertage nach Eintreffen der Retoursendung. Der Rücksendung ist der Lieferschein beizulegen. 

Das Versandrisiko liegt bei Rücksendungen beim Käufer.

Zurzeit besteht wegen dem Corona-Virus die Möglichkeit der Rückgabe bei uns in der Filiale in Zofingen nicht. 

 

8.0 DATENSCHUTZ

Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Marktforschungszwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte bzw. Partnerunternehmen erfolgt nur, soweit dies zur ordnungsgemässen Leistungserbringung (Bestellabwicklung) unbedingt erforderlich ist. Der Kunde erklärt sich durch den Kaufvertrag mit dieser Nutzung seiner Daten sowie mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Des Weiteren ist der Kunde damit einverstanden, dass seine uns im Rahmen der Bestellung übermittelten Daten in unserer EDV-Anlage gespeichert und verarbeitet werden. Wir verpflichten uns, keinerlei Daten an nicht involvierte Dritte weiterzugeben.

 

9.0 GERICHTSSTAND

CH-4800 Zofingen ist ausschliesslich Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

 

10.0 ÄNDERUNGEN

Diese AGB können sich ändern. Wir führen dazu jeweils das Datum der letzten Änderungen auf. Es sind die AGB in der jeweils gültigen Fassung anwendbar.

 

Stand AGBs: 22.03.2020
Es sind die AGB in der jeweils gültigen Fassung anwendbar.